Das Stage UP Team!
Das Stage UP Team!

Wir zeigen euch, wie´s geht

Bei Stage UP! arbeiten qualifizierte Profis. Alle sind aktiv an Bühnen, bei Film, TV und Radio oder im Musikbusiness erfolgreich. Alle geben ihre Freude an Theater und Musical im Unterricht weiter. Wir wollen, dass Kinder kreativ sind. Das wirkt sich positiv auf die persönliche Entwicklung aus. Wir unterstützen euch  beim Training mit Tipps, Einfühlungsvermögen und Herz. Die Sicherheit und der Schutz der Kinder ist uns dabei besonders wichtig. Unsere Dozenten legen bei Stage UP! ein erweitertes Führungszeugnis und den Nachweis über ihre Qualifikation zum Ersthelfer vor.

Anna Greie leitet Stage UP!

 

Anna Greie will Kindern und Jugendlichen, die sich für Schauspiel, Tanz und Gesang begeistern, eine gute Ausbildung bieten. Das Konzept ihrer Schule ist auf die Ansprüche der Musicaltheater Hamburgs zugeschnitten. Anna hat als Sub-Unternehmerin sechs Jahre lang Stagecoach in Hamburg geleitet. 2015 entschloss sie sich zur Gründung von Stage UP! Ihr Weg zur Leitung der eigenen Musicalschule begann mit einer Ausbildung an der Erika-Klütz-Schule für Theatertanz und Tanzpädagogik in Hamburg. Es folgten das Unterrichten von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen als Tanzpädagogin und schließlich die Schulleitung. Die Unternehmerin ist selbst zweifache Mutter und weiß, was Eltern und Kinder wollen.


 

Ulrich Allroggen - Stellvertretende Schulleitung

Ulrich Allroggen übernimmt als stellvertretender Schulleiter Verantwortung für die inhaltliche Struktur und den Ablauf der Kurse und ist wie Anna immer Ansprechpartner für Team, Schüler und Schülerinnen und Eltern. Ulrich wurde am Bühnenstudio der Darstellenden Künste in Hamburg ausgebildet. Dort wurde ihm die Bühnenreife bescheinigt und die Paritätische Prüfungskommission verlieh ihm 1995 das Diplom für Schauspiel und Musical. Seither spielt er erfolgreich große Rollen in bekannten Musicalproduktionen (z.B. König der Löwen, Guys and Dolls, Ich war noch niemals in New York, Mamma Mia, Mozart, Jekyll & Hyde, Rocky Horror Show, Les Miserables, Kiss me Kate, Jesus Christ Superstar u.a.). Sein Erfahrungsschatz beinhaltet diverse Aufnahmen in TV- und Ton-Studios. Seit sechs Jahren unterrichtet er Kollegen und Nachwuchstalente an der Joop-van-den-Ende-Academy. Ulrich ist selbst Vater zweier Kinder.

 

 

Tyron Watzinger - Schauspiel und Head Coach Hamburg Altona

 

Tyron ist gelernter Diplom-Schauspieler, -Moderator und -Sprecher und begann seine Ausbildung bereits im Alter von sechzehn Jahren an einer Hamburger Schauspielschule, danach nahm er ein  weiteres Jahr Schauspielunterricht in England bei einem Lehrer der Shakespeare Company London. Nach zahlreichen Theaterengagements, diversen Rollen vor der Kamera und dem Mikrofon als Sprecher beschritt er den Weg als Synchronregisseur und -coach. Er führte bei mehr als 70 Spielfilmen und rund 250 Serienepisoden die Synchronregie. Der frischgebackene Vater freut sich jetzt darauf, sein Wissen mit Freude an die Schüler und Studenten der StageUp weiterzugeben.

 

 

Nicole Hodolik - Tanz

Nicole Hodolik begann im Alter von drei Jahren zu tanzen und trat schon als Kind in zahlreichen Tanzshows auf. Sie absolvierte ihre Berufsausbildung an der freien Schauspielschule und schloss diese mit Diplom ab. Es folgten Moderations- und TV-Jobs. Doch Nicki zog es weiter. Sie ging 2009 nach Los Angeles und studierte dort Gesang an der LA Music Academy und Tanz an der AG. 2011 kehrte sie nach Deutschland zurück und unterrichtet seitdem  Tanz und Gesang. Einige ihrer SchülerInnen sind bereits in Opern, Tanzshows und bei The Voice aufgetreten. Bekannt wurde Nicki durch das RTL Tanzcamp mit DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi, als Background-Tänzerin für „Dunk for water and Soul“ und als Coach der X-Faktor Gewinner „Big Soul“.  Nicki hat als Coach den Anspruch, jedes Kind individuell zu sehen, zu helfen wo sie kann und die Persönlichkeitsentwicklung in den Fokus zu stellen.

 

 

Annette Krossa - Gesang

Annette absolvierte ihre Musicalausbildung an der Stage School Hamburg. Anschließend ließ sie sich in London zum Certified Master Teacher im Estill Modal ausbilden. Es folgten unter anderem Engagements am Harburger Theater als Huckleberry Finn in "Tom Sawya", als „Frida“ in „Abba the concert“ auf Deutschland und Europatour, ebenfalls als „Frida“ in „Abbas Greatest“ auf Schweiztour und als Solistin für Tui Cruises Entertainment auf der „MS 2“. Sie spielte „Roxie Hart“ in „Chicago“, die „Nadja“ in „For ever and ever - my life and Pink Floyd“, "Sally Bowles" in "Cabaret", "Tiger Lilly" in "Peter Pan", "Magenta" in der "Rocky Horror Show" und das Aschenbrödel in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Zur Zeit steht sie als Kaberettistin im DasDieStage in Erfurt auf der Bühne. Als Gesangslehrerin ist Annette an mehreren Schulen tätig und assistiert regelmäßig bei den Estill Kursen in Berlin und London. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt ihr besonders am Herzen, sie liebt es die Freude am Singen mit ihren Schüler/innen zu teilen.

 

 

Hanna Goossens - Tanz

Hanna begann ihre Tanzkarriere schon im Alter von sechs Jahren. Am Ballettstudio Wagner wurde sie im rogoschinskiklassischen Ballet, Charakter-Tanz, Jazz- und Modern-Dance, Hip Hop sowie Showdance ausgebildet. Erst als Jugendliche erkannte sie ihre Stärken in Schauspiel und Gesang und absolvierte eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Hamburg School of Entertainment. Als Tänzerin war Hanna bereits in zahlreichen Musikvideos (z.B. für IchJohnson), als Ballerina bei Apassionata, als Solo-Tänzerin auf Bühnen im In- und Ausland (z.B. Don Benito, Spanien; Schmidt-Theater, Hamburg) zu sehen. Als Schauspielerin kennt man sie als Mira Rehbogen aus der ARD-Serie „In aller Freundschaft. Seit 2010 spielt sie regelmäßig im „Hamburger Engelsaal“ und unterrichtet voller Herzblut Kinder und Jugendliche in Ballett, Jazztanz und Musical. 

 

 

Sonja Hurani - Musical-Minis-Coach 

Sonja entdeckte ihre Leidenschaft für die Bühne schon früh und steht seit ihrem 12. Lebensjahr als Solistin auf der Bühne. 2010 schloss sie ihre staatlich anerkannte Ausbildung zur Musiktheaterdarstellerin in den Fächern Tanz, Gesang und Schauspiel an der Hamburg School of Entertainment erfolgreich ab. Seitdem wirkte die arabische Darstellerin im In- und Ausland in verschiedenen Musical Produktionen mit (Disney´s Aida, Cabaret, Sherlock Holmes 2.0, Party Sisters, Das Weihnachtsoratorical u.a.).  Leidenschaftlich tourt sie mit dem Rapper Nana als Sängerin durch die Welt. Seit 2013 ist die Schauspielerin auch in Filmproduktionen wie z.B. "Stille Nächte" (ARD), "Das Romeo-Prinzip" (NDR), Tatort (ARD) und "Sibel und Max" (ZDF) zu sehen. Sonja ist als Lehrerin für musikalische Früherziehung erfahren und agiert als Coach bei der Einstudierung von zahlreichen Teenie- und Kindershows. Die Musical-Minis unterrichtet sie in Schauspiel, Tanz und Gesang.

 

Nina Maleika Lorenz - Gesang & Musical-Minis- Coach
 

Nina Maleika erhielt ihre Gesangs-, Tanz- und Schauspielausbildung am privaten Institut Vocalis und an der Schule für Bühnengesang und Schauspiel in Hamburg. Anschließend absolvierte sie eine Zusatzausbildung zum Community Performance Teacher of Art (Gesang, Tanz, Schauspiel). Nina stand als 1. Solistin der Londoner Produktion „Abba Fever“ mit Auftritten in Barcelona, New York und Taiwan auf der Bühne sowie als Solistin des Hamburger Musicals „Hafenengel“. Als Studiosängerin und Texterin arbeitete sie unter anderem für Sarah Connor, Yvonne Catterfield und Bro'Sis. Sie wurde durch ihre Zusammenarbeit mit Udo Lindenberg für MTV unplugged bekannt sowie durch die Teilnahme am Bundesvision Songcontest 2012 mit ihrem Song „Bleib bei mir“. Nina unterrichtet in diversen Schulen und Kindergärten, in der Früherziehung, bei Lukulule, für das UNICEF Kinder-Musikprojekt Wunderbär und bei uns.

 

 

Emily Marie Seidel - Tanz & Musical-Minis- Coach
 

Emily stand schon als Kind in zahlreichen Theaterproduktionen auf der Bühne. An der Stage School Hamburg schloss sie nach drei Jahren erfolgreich ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin ab. Seitdem tourt sie mit dem Norddeutschen Tourneetheater durch ganz Deutscchland, stand kürzlich als Hauptrolle im Musical Anastasia in Bremen auf der Bühne, choreographierte u.a. für Media Markt und stand für zahlreiche Werbefilme vor der Kamera. Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin und Sängerin ist und bleibt Tanz ihre große Leidenschaft. Sie unterrichtet mit viel Herz  und legt besonderen Wert auf die Vermittlung von Spaß, Kreativität und der Ausbildung eines starken Körperbewußtseins. 

 

 

Nadine Rogge - Head-Coach Lübeck und Gesang

 

Nadines musikalische Karriere begann schon in der frühen Kindheit.

Während Ihres Popgesang-Studiums an der Popakademie des ArtEZ Konservatoriums in Enschede, NL spezialisierte sie sich neben den umfangreichen Inhalten im Bezug auf Repertoire und Performance auf die Bereiche Songwriting und Methodik/Gesangstechnik (EVTS).

In Hamburg machte sie sich als Sängerin und Vocal Coach schnell einen Namen und verlieh  zahlreichen Werbesongs ihre Stimme (TUI, Müller Milch, Kik, Tedi, RWE, Mercedes, Hertie uvm). 

Bedingt durch ihr Feingefühl und ihre erstklassige Ausbildung in der amerikanischen Gesangsmethode EVTS ist Nadine ein gefragter Vocal Coach für Studenten, Künstler, Studio-, Theater sowie Musicalproduktionen und fungierte außerdem 6 Jahre als Vocal Coach bei Stage Entertainment (The Lion King). 

Sie nutzte ihren großen Erfahrungsschatz um als A&R, Songwriter und Vocal Coach neue Künstler, Trends und Songs in ihrer eigens gegründeten Musikproduktionsfirma BeFlyMusic zu entwickeln und diese auf Ihrem Weg zu unterstützen, zu coachen und zu begleiten. Des Weiteren arbeitet Nadine regelmäßig mit Teilnehmern von Castingshows zusammen (The Voice, The Voice Kids, DSDS) und bereitet sie auf den Wettbewerb vor.

Aktuell arbeitet Nadine gerade an ihrer eigenen Musik zusammen mit ihrem Duopartner Adam Scibik (Gitarre), mit dem sie ebenfalls als Acoustic Pop/Soul Cover Duo in ganz Deutschland auftritt. Sie fungiert als feste Backing Vocal bei Singer Songwriter Tim Linde. Ihrer neuen Herausforderung als Schulleitung bei Stage UP! in Lübeck sieht sie aufgeregt  voller Vorfreude entgegen.

Evangelos Sargantzo - Schauspiel

 

Evangelos -von uns Vangelis genannt- wurde an der Fritz-Kirchhoff-Schule „Der Kreis“ in Berlin zum Schauspieler ausgebildet. Nach erfolgreichem Abschluss genoss er zahlreiche Fortbildungen, sowohl im Bereich Schauspiel als auch in Tanz und Gesang und stand in Berlin in vielen Produktionen auf der Bühne (Ackerstadtpalast, Prime Time Theater, Theater Forum Kreuzberg). Seit 2013 ist er in Hamburg. Hier spielte er bereits am Schmidt Theater, in den Kammerspielen und regelmäßig am Ohnsorg-Theater. Zur Zeit ist er in zwei verschiedenen Produktionen am Schmidt Theater zu sehen: Sowohl in "Jana und Janis" als auch in "Heiße Ecke" begeistert er das Publikum.  Er unterrichtet mit viel Herz und  Einsatz Darstellendes Spiel für Jugendliche an der Bugenhagenschule und mit großer Freude nun auch bei uns.

Annette Fischer - Head Coach Blankenese

 

Annette übernimmt die Leitung von Stage UP! in den Räumen der Stadtteilschule Blankenese, d.h. statt Lehre viel Organisation, Planung und natürlich Kontakt zu allen SchülerInnen, Coaches und Eltern. Annette studierte Tanzpädagogik an der Lola Rogge Schule in Hamburg. Anschließend zog es sie nach New York um ihre Technik im modernen Tanz und Jazztanz zu vertiefen. Nach drei Jahren der Assistenzzeit an der Lola Rogge Schule ging sie nach München und absolvierte dort ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin. Seither spielte sie in über 30 Musicals (u.a. Grease, A Chorus Line und Cabaret) und wirkte in etlichen Gala- und Fernsehdhows mit. Sie führte Regie und choreographierte Musicals für Kinder und Erwachsene. Die Mutter von Zwillingsmädchen ergänzte ihre Ausbildung mit einem Studium der Gesangspädagogik am Konservatorium in Hamburg. Annette unterrichtet seit vielen Jahren die angehenden Musicaldarsteller an der Stage School Hamburg.


 

Timo Kocielnik - Schauspiel

 

Von 2007 bis 2011 war Timo als Regieassistenz im Backstage Jugendclub des Deutschen Schauspielhauses tätig und schrieb für die Produktionen diverse Texte. Der junge Schauspieler und Regisseur wurde 2009 mit seinem Stück allUcanEAT zum Nachwuchsdramatiker Festival World Interplay (Cairns, Australien) eingeladen. Mit seinem Stück "Geek" gewann er 2010 den Wettbewerb Jugend schreibt Theater, ausgeschrieben vom proScript Verlag und dem Dschungel Wien Theaterhaus. 2015 war er für den Retzhofer Dramapreis nominiert. Seit 2011 schreibt Timo für freie Theatergruppen DSP-Kurse und Produktionen in Hamburg, leitet diverse Schausielgruppen und führt Regie. Seit 2014 studiert Timo Theaterpädagogik am Schauspielstudio Freese. Timo liebt Theaterpädagogik: "Weil mir besonders die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen viel Freude bereitet. Ich finde es wichtig, dass wir ihnen die Möglichkeit geben, sich auf der Bühne frei zu entfalten und  sich neue Kompetenzen zu erarbeiten."
 

 

Nima Soubi -Tanz

 

Nima tanzt seit er denken kann. Er wurde bei Debbie Reynolds und am Millenium Dance Komplex in LA ausgebildet. Als professioneller Tänzer und Choreograph war er in unzähligen TV-Formaten (z.B. Germanys Next Topmodel, X-Factor, The Dome, „Alles was zählt“, Das grosse Schlagerfest „Bully“ Movie usw.) zu sehen. Als Backround-Tänzer tourte er mit Helene Fischer, Vanessa Mai, Andrea Berg, Florian Silbereisen, Fettes Brot, Ross Anthony, Heino, Nicole, Medina und vielen anderen Stars und Musikern. Als Coach ist ihm die Freude am eigenen Ausdruck und die individuelle Entwicklung seiner Schüler besonders wichtig. Er unterrichtet an vielen verschiedenen Schulen und nun auch bei Stage Stage UP! in Blankenese.

 

Oana Salomon - Schauspiel und Start UP-Coach
 

Oana Solomon hat ihre Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien, Abteilung Schauspiel, abgeschlossen. Seit fast 30 Jahren arbeitet sie für die Bühne, aber auch für Film und Fernsehen. Sie war 1989-1990 am Theater der Jugend Wien engagiert, zwischen 1991-1997 im Ensemble des Thalia Theater in Hamburg. Dort spielt sie seit 2012 immer wieder als Gast . Engagiert war sie u. a. am Theater in der Josefstadt Wien, am Düsseldorfer Schauspielhaus, bei den Salzburger Festspielen, an der Ruhrtriennale und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Oana hat in über 40 Fernseh-und Kinofilme mitgespielt (Kino: Follow Me, Malina, Der Kopf des Mohren, Bunte Hunde, Die Schuld der Liebe, Zoom. Fernsehen: Tatort, Die Cleveren, SK Kölsch, Stahlnetz, Der Ermittler, Ein starke Team,Großstadtrevier,  Der gute Merbach, Quartett zu fünft, Der kleine Unterschied, Herzbeben, Lautlose Schritte). Sie freut sich sehr darauf ihren großen Erfahrungsschatz an die Stage UP! Schüler weiter zu geben. 

 

Markus Hanse – Start UP-Coach

 

Markus Hanse ist ausgebildeter Musicaldarsteller, Synchronsprecher und Gesangslehrer nach Complete Vocal Technique. Schon während seiner Ausbildung zum Musicaldarsteller, die Markus 2008 erfolgreich an der JOOP VAN DEN ENDE ACADEMY in Hamburg abschloss, wirkte er in verschiedenen Galas der Academy und in der Rolle des Kapo im Projekt Limbo Macchiato mit. Sein erstes Engagement führte ihn Ende 2007 ans Stadttheater Fürth, wo er in der Revue Petticoat & Schickedance zu sehen war. Markus stand  in der Produktion "Monty Python’s Spamalot" im Musical Dome Köln als Swing und Cover Sir Robin auf der Bühne. Im Event-Theater Brandenburg spielte er den Dr.Siedler in der Operette "Im Weißen Rössl." Im Udo-Jürgens-Musical "Ich War Noch Niemals In New York" stand er im Apollo Theater Stuttgart und auch auch im Metronom Theater Oberhausen auf der Bühne. Er spielte den Part des Tom Collins im Musical RENT in Berlin. Markus war  bereits als Gesangssolist , Lead-Sänger und musikalischer Leiter auf den Weltmeeren unterwegs. Neben seinen Engagements im Bereich Musical und Operette ist er in verschiedenen Synchron – und Hörspiel – Produktionen zu hören.Schon immer interessiert am "Instrument Stimme", beschloss Markus ein Studium der Gesangspädagogik zu absolvieren. Sein Weg führte ihn 2011 nach Kopenhagen ans Complete Vocal Institute, wo der Tenor im Juni 2014 sein Diplom als "Authorisierter CVT Lehrer" bekam. Seit mehreren Jahren unterrichtet er nun deutschlandweit und veranstaltet regelmäßig Workshops, wie z.B. beim Musical "Der König der Löwen", "Sister Act" und an Musik-/Musicalschulen. Ein wichtiges Augenmerk legt er auf die Ausbildung von jungen Sängerinnen und Sängern, die ebenfalls eine professionelle Karriere anstreben.www.markushanse.com

 

 

Till Nau - Tanz und Choreographie

 

Till wurde am American Dance Center /Schule für Bühnentanz  und an der Stage School of Music Dance and Drama in Hamburg ausgebildet. Zu seinen bisherigen Regiearbeiten gehören I do I do das Musikalische Himmelbett, Massachusetts das Bee Gees Musical, Whitney – One Moment In Time, The Rocky Horror Show und Moving Times. Regelmässig schreibt, produziert und inszeniert Till Nau neue Shows für Aldiana Entertainment. Zu seinen Arbeiten als Choreograph gehören u.a. die Stücke Fame, Aida das Musical, Im weissen Rössl, Blues Brothers, My Fair Lady, Toll trieben es die alten Römer, Ritter Rost, Trouble in Tahiti, Der kleine Horrorladen, Der Zauberer von Oz, Flashdance, Stephen Sondheims Company, Der Vetter aus Dingsda und Ludwig 2 das Musical. Für das Musical Ludwig 2 in Füssen war Till Nau 2016 /17 als Abendspielleitung tätig. Vor seiner Tätigkeit als Regisseur und Choreograph stand er in zahlreichen Produktionen auf der Bühne. U.a. war er in West Side Story, Der Frieden, Ladies Night, Crazy for You,Victor & Victoria, Roxy und ihr Wunderteam, La Cage aux Folles, Anything Goes, Evita, als Pepper in Mamma Mia (Premiere Stuttgart), Alperose und Marilyn das Musical in Deutschland und der Schweiz zu sehen.Till war auch schon als Dance Captain für die Schiffe von AIDA Cruises und Phoenix Reisen auf hoher See. Er arbeitete an renommierten Bühnen wie dem Nationaltheater Mannheim, Freilichtspiele Tecklenburg, Theater Dortmund, Thuner Seefestspiele, Ruhrfestspielhaus Recklinghausen, Schauspielhaus Hamburg, Schauspielbühnen Stuttgart und dem Grenzlandtheater Aachen. Neben seiner Tätigkeit als Regisseur und Choreograph unterrichtete er viele Jahre an Musicalschulen wie der Hochschule Osnabrück, GMA, Stage Art und Stage School Hamburg.

Viviana Giusti – Tanz-Start UP! Programm

 

Viviana ist Tanzpädagogin und Musicaldarstellerin. Sie erhielt ihre Ausbildung in New York (STEPS on Broadway mit einem vollen Stipendium). Als Musicaldarstellerin war sie in Produktionen wie  A Chorus Line, West Side Story, Cinderella, Buddy Holly, Die Schöne und das Biest und vielen mehr zu sehen. Als Dozentin hat sie in Hamburg an der Stage School, der Joop van den Ende Academy und der Contemporary Dance School Ausbildungsschüler unterrichtet. Sie weiß, was dort gefordert wird und kann unsere Start UP Schüler optimal darauf vorbereiten.


 

 

Fabian Mutschlechner- Tanz und Musical Minis Coach

 

Fabian kommt aus Südtirol und tanzt seit er denken kann. Er absolvierte erfolgreich eine dreijährige Ausbildung zum Bühnendarsteller an der Stage School Hamburg und studiert im Rahmen eines intensiven Privatstudiums Klavier und Komposition. Aber schon viel früher unterrichtete er in seiner Heimat in zahlreichen Schulen und Kindergärten. Es folgten unzählige Weiterbildungen und die Ausbildung  zum Kinder und Jugendtanzleiter. Fabian war sogar als Landesbeirat der Arbeitsgemeinschaft Volkstanz in Südtirol für Kinder und Jugendtanz berufen worden. Er gründete eine 30 köpfige Jugendtanzgruppe und wurde von da an immer wieder als Choreograph für Kindermusicals angestellt. Er wirkte bei diversen Video-Drehs und TV Auftritten als Tänzer mit (z.B. Silversterstadl, Marianne und Michael, GP der Volksmusik) und steht in Hamburg regelmäßig im Kindertheater Ottensen und im Ensemble der Krimikomödie Hamburg auf der Bühne. Im Sommer feiert er in Magdeburg mit der Titelrolle in Shakespeares "Hamlet" sein großes Debüt. 

Isabelle Schubert- Gesangscoach

 

Bereits mit 3  Jahren begann Isabelle Klavier zu spielen und wurde mit 6 Jahren mit dem 1. Preis von Jugend Musiziert ausgezeichnet. Sie lernte Karnevalstanz, Hip Hop, Jazztanz, bekam Gesangs und Klavierunterricht. An der Stage School wurde sie schon vor Ausbildungsbeginn mit einer Talentförderung ausgezeichnet und durfte  die Ausbildung in der Extraklasse beginnen. Isabelle arbeitet bereits als Choreografin und Dozentin in ihrer Tanzschule und gibt  verschiedene Gesangsworkshops. Nach dem großen Erfolg von DRACULA - Das Musical, in dem sie die Rolle der Mina Murray verkörperte und zahlreichen anderen Musical-Produktionen im First Stage Theater schließt sie ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin im Sommer erfolgreich ab. Die Arbeit mit  Kindern genießt Isabelle sehr und durchlebt in jeder Stunde ihre eigenen Anfänge und die Liebe zur Musik nochmal. 

Adwoa Multani - Head Coach Kiel

 

Adwoa begann schon mit drei Jahren mit mit Jazz, Ballett, Kinderbewegungstanz und Salsa. Später kamen Gesang und Hip Hop dazu. Sie tanzte in diversen Shows (Karneval der Kulturen, Hagenbecks Dschungel Nächte), ist Mitorganisatorin beim Afrika Festival in Hamburg und Hauptorganisatorin der India Dance Days in Hamburg. Sie hatte zahlreiche Auftritte in BollyDance Shows, Videoclips und der Walt Disney Produktion Hexe Lilli 2. 
2012 stand Adwoa als Choreographin der Sesamstraße hinter – und für Die Pfefferkörner und Gute Zeiten/Schlechte Zeiten vor der Kamera. Adwoa versteht das Tanzen als eine Sprache das Körpers, die jeder erlernen kann, der offen für den Dialog ist. Auf dieser Basis unterrichtet sie in zahlreichen Kindergärten und Schulen. An der NH Stage ließ sie sich im pädagogischen Bereich fortbilden und legte seither den Schwerpunkt ihrer Arbeit immer mehr auf die Arbeit mit Kindern. Sie freut sich riesig bei uns ihre Leidenschaft für Tanz, Organisation, Kinder und Teamwork in ihrer Aufgabe verbinden zu können.

Nina Berger - Gesangs-Coach Kiel

 

Nina Berger wurde in Berlin zur Musicaldarstellerin ausgebildet. Sie war mehrere Jahre auf Musical-Tourneen durch Deutschland und Europa unterwegs und spielte u.a. in „Hair“ , „Godspell“, sowie die Titelrollen in den Uraufführungen der Kindermusicalproduktionen „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ und „Biene Maja“, in denen sie mit Künstlern wie Konstantin Wecker und Purple Schulz zusammenarbeitete.

2007 zog sie nach der Geburt ihrer Zwillinge nach Schleswig-Holstein. Sie ist Sängerin der Band „Nina Reloaded“ sowie der Big Band „jazzigs“ und singt mit verschiedenen Bands aus dem Soul- und Jazzbereich im  norddeutschen Raum. Seit 2009 arbeitet Nina Berger als Dozentin für Gesang, Klavier und Chorleitung für die Rock und Pop Schule und seit 2011 als private Gesangslehrerin in Kiel.

Anastasia Artamonow - Tanz-Coach Kiel

 

Anastasia begann ihre Tanzausbildung früh bei der Kieler Tanzschule K-Sytem unter der Leitung von Elena Kraft, mit welcher sie unzählige regionale und internationale Preise gewann. Mehrfache Siege beim Schleswig-Holstein Dance Award, den ESDU World Dance Masters und vielen anderen Meisterschaften qualifizierten sie bereits im Alter von 15 Jahren als Trainerin und Choreografin von Kinder- und Jugendgruppen.

Durch die Teilnahme an Workshops von Starchoreographen wie Misha Gabriel, Nick Bass, Les Twins und vielen anderen sammelte sie viel Erfahrung in unterschiedlichen Tanzrichtungen und Stilen.

Sie moderierte verschiedene Tanzshows und Workshops und stand immer wieder in der Hauptrolle der Kinderweihnachtsshow auf der Bühne. An der Stage School Hamburg ließ sie sich zur Musicaldarstellerin ausbilden und ist nun zurück in Kiel. Sie choreographiert zahlreiche Hochzeitstänze und wirkt in verschiedenen Musikvideos mit. Ihre Leidenschaft aber gilt dem Unterricht. Sie liebt es ihre Begeisterung mit den Schüler/innen zu teilen.

Susanne Dorothea Schneider -Schauspiel-Coach Kiel

 

Susanne absolvierte ihr Hochschulstudium zur Schauspielerin, Sängerin und Schauspielpädagogin am Max-Reinhardt Seminar in Wien.  Es folgten Engagements an zahlreichen Theatern wie z.B. dem Schauspielhaus Zürich, dem Residenztheater München, der Landesbühne Esslingen, dem Kammertheater München und dem Kieler Landestheater. Außerdem ist Susanne bis heute als Sprecherin, Sängerin und Coach (z.B. für Disney Entertainment) tätig. Im Laufe der Jahre hat sich ihr Schwerpunkt  mehr und mehr auf ihre Tätigkeit als Theaterpädagogin und Projektentwicklerin und Coach im Bereich Theater verlagert. Sie gründete ihr eigenes Theater- Ensemble  „Enfant Sauvage“, unterrichtet seit vielen Jahren an der TASK Kinderschauspielschule und entwickelte zahlreiche eigene Produktionen mit Kindern und Jugendlichen .Dabei liegt ihr Focus immer darauf das Potential, das die SchülerInnen mitbringen zu erkennen und bestmöglich zu fördern. Ihr Ziel ist stets echte Impulse zu wecken, fühlbar zu machen und somit Gestaltungsfreude zu fördern.

Elisa Bäuml - Tanz-Coach Kiel

 

Elisa fand ihre Liebe zum Tanz bei der Tanzschule K-System in Kiel. Von 2008-2011 absolvierte sie ihre Ausbildung am Kieler Institut für Gymnastik und Tanz zur staatlich geprüften Gymnastik und Tanzlehrerin, mit dem Schwerpunkt Körper- und Bewegungsbildung. Seitdem ist sie in zahlreiche Tanz- Gestaltungs- und Bewegungsprojekte eingebunden. In Kooperation mit öffentlichen und privaten Schulen leitet Elisa verschiedene Projekte, wie z. B. das Darstellende Spiel der Abitur-Klassen, sowie Schauspiel- und Tanzprojekte mit Kieler Grundschülern. Sie unterrichtet in der Tanzschule K-System Kinder und Jugendliche und in anderen Schulen auch Erwachsene. Für eine Vielzahl von Paaren choreografierte Elisa individuelle Hochzeitstänze. Sie nahm an zahlreichen Weiterbildungen und Workshops, mit internationalen Dozenten im Jazzdance, Moderndance und HipHop, teil. Elisa liebt es die Freude am Tanz an ihre Schüler weiter zu geben: „Tanzen lässt den Stress des Alltags abfallen, gibt uns Raum für Kreativität und neue Kraft über uns selbst hinaus zu wachsen“.

Tilman Madaus – Start UP-Coach

 

Tilman absolvierte seinen staatlichen Abschluß als Schauspieler und Musicaldarsteller in Hamburg. Es folgten viele Engagements an Theatern, z. B. in Oldenburg, St. Gallen, Zürich, Stuttgart und Freiburg. In Hamburg hat er viele Jahre am Schmidt Theater, Schmidt´s Tivoli und am Altonaer Theater gearbeitet und auch ein Gastspiel bei "Dirty Dancing" gegeben. Er arbeitet als Sprecher für unterschiedliche Produktionen (z.B. "Die 3 Fragezeichen"). Als freier Regisseur ist er u.a. für die Stahlberg Stiftung und für die Grone Stage Academy in Eckernförde tätig. Seine letzte Theaterarbeit war 2015 im Monsun Theater Hamburg. Tilman arbeitet seit 14 Jahren als Trainer in den Bereichen Schauspiel, Liedinterpretation und Sprachgestaltung. Von 2001 bis 2004 an der Stage School Hamburg, von 2004-2011 an der Joop van den Ende Academy, seit 2009 an der Medienakademie, Studio Hamburg und seit 2013 wieder an der Stage School. Er ist selbst Vater eines jugendlichen Sohnes und begleitet bei uns die Start-Up-Schüler auf ihrem Weg zum Beruf des Schauspielers/Musicaldarstellers. Zur Zeit steht Tilman in Kinky Boots im Operettenhaus auf der Bühne.
 

 

Raffaela Kraus - Tanz und Minis-Coach
 

Raffaela wuchs in Augsburg in Bayern auf. In ihrer Schulzeit absolvierte sie bereits am Dance Center No1 in Augsburg ihre Tanzausbildung mit Schwerpunkten klassisches Ballett, Modern und Jazz. Es folgten Tourneen zb durch die USA und die Teilnahme beim Dance World Cup Vancouver 2010 bei dem sie auch mehrfache Preisträgerin wurde. Nach ihrem Abitur setzte sie ihre Ausbildung zur Bühnendarstellerin an der Stage School Hamburg fort und schloss mit Auszeichnung ab. Schon während ihres Studiums spielte sie u.a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg im Weihnachtsmärchen oder in „Ich kann nicht mehr“ unter der Regie von René Pollesch. Neben dem Theaterschauspiel wirkte sie in unterschiedlichsten Film- und Werbeproduktionen wie im Musikvideo „Bauch und Kopf“ von Mark Forster,„Goodbye to all I Know“ von WhoMadeWho in Kooperation mit Apple Music oder in ihrem eigenen Projekt „Danke Augsburg, Danke Heimat“ bei dem sie auch die Regie übernahm mit. Außerdem stand sie 2018 für Burger King und den ECHO Musikpreis vor der Kamera. Raffaela studierte Tanzpädagogik- Sie unterrichtet mit Hingabe! Im Vordergrund stehen für sie Persönlichkeitsbildung, Kreativität  und Körperbewusstsein.

 

 

Janessa Jenkins- Tanz Coach Lübeck

 

Janessa  absolvierte ihre Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin an der Irene-Olk-Schule in Lübeck. Als Tänzerin war sie in zahlreichen Engagements der Lübecker Sommeroperette  zu sehen. Sie tanzte in verschiedenen Produktionen des Tanztheaters "TanzOrtNord" und wirkte in mehreren Werbespots (z.B. DekaBank) mit. Seit 2014 ist Janessa am Stadttheater Lübeck tätig. Hier tanzte sie bereits in "Spamelot", "The Rocky Horror Picture Show" und "West Side Story". Die junge Mutter liebt es ihre Tanz-Erfahrungen weiter zu geben. Sie unterrichtet Ballett, ModernDance, und kreativen Kindertanz an der Musik und Kunstschule Lübeck und ist an Lübecker Grundschulen in den SportAGs im Einsatz. Die junge Mutter freut sich riesig ihre Leidenschaft für den Tanz mit unseren Stage UP! Schüler/innen teilen zu dürfen! 

Konstantin Busack- Gesangs-Coach Lübeck

 

Konstantin bekam bereits während des Musikstudiums an der Musikhochschule Lübeck Engagements in Musical- und Operetten Produktionen am Theater in Lübeck („West Side Story“ „Evita“, „My Fair Lady“ und „Land des Lächelns“) und im Familienmusical „Grimm!“ in Hannover. Er bildete sich in Schauspiel und Tanz privat weiter. Auf einer großen Deutschland- und Österreich-Tour mit der „Flashdance – das Musical“-Produktion übernahm er nach dem Studium (2018) die Rolle des Jimmy und als Cover die Hauptrolle Nick. Außerdem ist er jährlich auf den Händelfestspielen in Halle als Solist zu hören. Durch sein Studium ist er ausgebildet in Chor- und Ensembleleitung, aber auch als Gesangslehrer im Einzelunterricht. Er konnte bereits in vielen Schulmusicals als Coach Erfahrungen sammeln.  Als ausgebildeter Physiotherapeut kann Konstantin das Wissen über den Körper in seinen Unterrichteinfließen lassen. Er freut sich darauf, seine Hingabe zum Gesang mit den Stage UP! SchülerInnen zu teilen. 

Nina-Mercedés Rühl-  Schauspiel-Coach Lübeck

 

Nina wurde an der Theaterakademie Sachsen zur Schauspielerin ausgebildet. Schon während ihrer Ausbildung stand sie am Theater FACT in Leipzig auf der Bühne. Es folgten zahlreiche Engagements u.a. an den Landesbühnen Sachsen, dem Stadttheater Ingolstadt, am Theater Reutlingen und den Landesbühnen Tübingen.  Nina liebt auch die Arbeit vor der Kamera und war in diversen Produktionen im Bereich Film und Fernsehen zu sehen (z.B.  „Zweisam Gemeinsam Einsam“, Tatort  „Totenstille“, Musikvideo „Driven“, Werbespot s usw.)  Die junge Schauspielerin arbeitet auch liebend gerne mit ihrer Stimme: als Synchronsprecherin,  in Werbespots und Hörspielen.  Sie gibt Liebeslyriklesungen an Schulen und hat gemeinsam mit  Schülern schon viele tolle Projekte auf die Bühne gebracht. Die Arbeit mit jungen Menschen begeistert und inspiriert  Nina.

Myoung-Hyun Kim – Start UP-Coach

 

Myoung-Hyun Kim begann schon im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel, sie besuchte das Musikgymnasium und machte ihr Vordiplom an der Universität Chugye of Arts in Korea. Für ihr Diplom in Klavier ging sie an die Musikhochschule Weimar, schloss ihr Studium mit dem Konzertexamen in Liedgestaltung (Thema: Arnord Schönberg Lieder, Lieder aus aller Welt) ab.

Myong  gewann Wettbewerbe in Korea, Deutschland und den Niederlanden, sammelte diverse Erfahrungen mit der Dresdener Kammeroper, bei Konzerten in Rahmen einer fünf Städten Italientour, spielte Live beim MDR und war für die musikalische Leitung der Neuburger Kammeroper zuständig. Sie nahm an Masterkursen bei Brigitte Fassbaender, Prof. Peter Nagy und Prof. Peter Feuchtwanger teil und arbeitete mit Deborah Polaski zusammen. Von 2010-2013 arbeitete sie als Opern Korrepetitorin an der Universität Weimar im Bereich szenischer Unterricht und Partitur Studium.

Seit 2013 arbeitet sie an der Stage School in Hamburg. Bei uns begleitet Myong die Start Up Schüler auf ihrem musikalischen Weg und in ihrer Gesangsausbildung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Stage UP! Anna Greies Musicalschule
Stresemannstraße 374 b · 22761 Hamburg
info@stage-up.de · Tel. 040 897 20 888

KONTAKT · ANFAHRT · IMPRESSUM · DATENSCHUTZ


Anrufen

E-Mail

Anfahrt